Mental Training

Mental Training

Das mentale Gleichgewicht finden. Das ist die Basis für eine angenehmes Leben mit
vielen Glücksmomenten. Sind wir aus dem mentalen Gleichgewicht, so beeinflusst das unser Wohlbefinden im Ganzen.
Es gibt unterschiedlichste Möglichkeiten auf sein mentales Gleichgewicht Einfluss zu nehmen. Hierzu gehört
grundsätzlich erstmal sich selbst wahrzunehmen und hier ist die Basis erstmal eine Zeit für sich selbst zu nehmen
und seine Gedanken zu sortieren.
Mir geht es hierbei nicht darum, wie es viele Mental-Trainer handhaben, jemanden auf Erfolg zu bringen, und zu
übermenschlichen Taten zu bringen. Hier geht es darum, das eigene Selbst kennen zu lernen, verschieden Aspekte
zu reflektieren, Gedanken wahrzunehmen, Gedanken neu zu sortieren, darauf Kraft zu schöpfen und dann Situationen
zu meistern, die man im Vorhinein sich nicht zugetraut hätte, aber vielleicht immer schon gerne getan hätten.

Wenn Sie das Gefühl haben, Sie können nicht über Ihren Schatten springen und Sie stehen sich selbst im Weg…
… dann kann Mental-Training helfen.

WICHTIG! Wenn Sie dauerhaft damit glücklich sein möchten, dann sollten Sie sich zuvor überlegen,
ob es IHR Ziel ist, oder ob Sie versuchen, das Ziel für jemanden anderen zu erreichen.

Nach dem letzten Satz kommen Sie ggf. schon mit Ihrer Erklärung weiter und wissen, warum es evtl.
nicht so klappt, wie sie es sich wünschen.